Symphonie Klassik

Symphonie Klassik

Qualität auf die Spitze getrieben

Die Qualitätspyramide für Sekt G.U. regelt geschützten Ursprung und geprüfte Qualität

Sie garantiert nicht nur, mit dem Kauf von österreichischem Sekt mit geschützter Ursprungsbezeichnung einen veredelten Wein mit garantierter Herkunft zu beziehen, sondern auch die Gewährleistung, dass bei der Produktion höchste Standards eingehalten werden.

Es gilt ein strengeres Regelwerk als bei Sekt bisher: Die Stufe "Klassik" definiert strenge Mindestanforderungen: die Herkunft der Trauben aus einem Bundesland, eine Mindestlagerzeit des Sekts auf der Hefe von 9 Monaten und ein Alkoholgehalt von höchstens 12,5% vol.

Ausgesuchte österreichische Grüner Veltliner und Welschriesling Trauben werden in monatelanger Dauer sorgsam zu einer ausgewogenen Komposition vergoren. Sie geben diesem Spitzensekt seine individuelle Note. Trocken, spritzig, leicht pfeffrig im Geschmack ist der Klassik eine Symphonie für die Sinne. Durch die ausgiebige Hefelagerung zeichnet sich dieser elegante Sekt durch ein lang anhaltendes Mousseux mit einem rassigen, delikaten Geschmack aus.

Inführ‘s Symphonie Klassik verzaubert als Aperitif und ist ein idealer Begleiter zu vielen Gelegenheiten.

Alkohol: 12 % vol

Zucker: 10 g/l

Flaschengröße: 0,75l

Etiketteninfo

€9.20