Sizzling Spices - Innovation aus dem Hause Inführ und Kotányi

Für eine völlig neue Kombination von bestem Sekt in Verbindung mit edlen Gewürzen, haben sich nun die Traditionshäuser Inführ und Kotányi zusammengetan um eine neue Produktkategorie zu schaffen: Sizzling Spices – Schäumende Gewürze! Aber entgegen vorgemischter Konzentrate oder Zusätze wird ausschließlich der pure, beste Sekt mit den originalen Gewürzen vermengt. Frisch und direkt vom Kunden selbst gemischt – 100 % Österreichischer Sekt und 100 % Exotik der Gewürze.

Entwickelt wurden die Kombinationen aus Sekt und Gewürzen in intensiver und feinster Abstimmung unter den Verkostern von Inführ und den Gewürzmeistern von Kotányi. Der Sekt ist dabei auf das jeweilige Gewürz abgestimmt und muss die Aromen des Gewürzes aufnehmen und im Geschmack und Duft zart wiederspiegeln. Dabei waren drei Grundfaktoren bei der Entwicklung der Kreationen hauptausschlaggebend: Feine „Nase“ im Zusammenspiel Sekt und Gewürz; Harmonie und Überraschung am Gaumen und im Geschmack; optisch ansprechend und ein Genuss auch für das Auge.

Doch auch in der Verpackung steckt jede Menge Innovation: Ausgestattet ist das Produkt mit einer jeweils hochwertigen, speziellen Sorte Inführ Sekt und einem damit abgestimmten Gewürz von Kotányi. Das Gewürz wird dabei mittels separatem Gewürzbriefchen an der Flasche mit einem Band angebracht. Die Flasche ist mit einem haptisch ansprechenden Wickelpapier umgeben. Jede Flasche wird dabei einzeln handverschnürt und handverpackt! Das Design im Vintage-Look stammt vom international vielfach ausgezeichneten Studio für Marken- und Produktentwicklung „Studio Novo“.

„Wir sind sehr stolz darauf, einerseits unseren Handelspartnern eine neue Produktkategorie zur möglichen Attraktivierung der Regalfläche geschaffen zu haben und andererseits den Kunden ein neues, unerwartetes Geschmackserlebnis zu bieten“ so Mag. Thomas Schlatte, Prokurist der Sektkellerei Inführ.

Die Kreationen

Sizzling Spices startet mit vier Kreationen:

Cinnamon Kisses: Inführ Sekt Plaisir Rosé sec mit Kotányi Zimtstangen. Der Sekt mit der Zimtstange entwickelt zuerst den typisch aromatisch-würzigen Geruch. Doch schon der erste Schluck bringt die feurige Seite zum Vorschein – geschmacklich und farblich ausgewogen.

Pink Ruby: Inführ Sekt Cuvée d´été sec mit Kotányi Rosa Beeren. Der blumige Duft und der leicht süßlich-pfeffrige Geschmack von Rosa Beeren trifft auf den trockenen Sekt in dem das „Pfefferl“ seinen Fortgang findet.

Glitzy Stars: Inführ Sekt Cuvée d´été sec mit Kotányi Sternanis. Das süße, dem Fenchel ähnliche Aroma passt perfekt in den trockenen Sekt Cuvée d´été und verleiht dem Glas durch den achtzackigen, sternartigen Sternanis einen herrlichen Anblick.

Thousand and One: Inführ Sekt Les Étoiles demi-sec mit Kotányi Kardamom-Samen. Das Luxusgwürz mit seinem blumig-süßen, leicht rauchigen Aroma harmoniert mit dem halbtrockenen Sekt Les Étoiles und bringt so die gesamte Exotik des Orients zum Vorschein.

Die Kreationen Cinnamon Kisses und Pink Ruby sind ab sofort verfügbar, Glitzy Stars ab Februar 2016 und Thousand and One ab April 2016.

„Durch die Zusammenarbeit mit der Sektkellerei Inführ hauchen wir unseren Gewürzen eine völlig neue Anwendungsmöglichkeit und Geschmackserlebnis ein. Die ersten vier Sorten stellen den Beginn einer spannenden und immer wieder überraschenden Geschmackreise dar“ kündigt Mag. Mario Zenaty, Direktor für Marketing & Innvoation bei Kotányi weitere Innovationen in diesem Bereich an.


Diesen Post teilen