Brut Excellent

Brut Excellent

Jahrgangssekt brut, Grüner Veltliner. Unser Sekt der Spitzenklasse. Für alle die mehr von einem Sekt verlangen – fein und ausgewogen, zartduftig, trocken und von höchster Bekömmlichkeit.

Die extra dunkle Flasche schützt den edlen Inhalt – das goldgeprägte Etikett verleiht dem Spitzenprodukt die entsprechende Eleganz.

Der Grundwein für diese österreichische Spezialität besteht zu 100 % aus der Sorte „Grüner Veltliner“, vorwiegend gewachsen auf Lössböden im nordöstlichen Teil des Weinviertels. So prickelnd die Erzeugnisse dieser Landschaft sein mögen, so sanft präsentiert diese sich – mit weichen Hügeln und weithin aus den Dörfern gezogenen Kellergassen. Die tief in den Löss gegrabenen Kellerröhren sind bis heute unübertroffen zur natürlichen Reifung des Weins. Die Nordgrenze des Weinviertels markieren die Kalkklippen von Staatz und Falkenstein, einem Fixpunkt für fruchtbetonte Weißweine.

Der Geschmack der Sorte „Grüner Veltliner“ ist ein Mix aus Frucht (Apfel und Ananas) und pfeffriger Würze mit breitem Spektrum. Dieser hervorragende Sekt sollte bei einer Temperatur unter 6 Grad gereicht werden und sollte so frisch wie möglich getrunken werden.

Für die wenigen die mehr verlangen – fein und ausgewogen, zartduftig, trocken und von höchster Bekömmlichkeit. Am besten entfaltet sich das Bukett von Brut Excellent in einem tulpenförmigen, oben fast unmerklich zusammenlaufenden Sektglas.


Alkohol: 12 % vol / Restzucker: 10 g/l / Etiketteninfo

€7.90